Gabriele Eichler

Gabriele Eichler *1963

Ich habe einige Jahre als Ergotherapeutin gearbeitet. Ich habe diesen Beruf gerne ausgeübt, doch im Laufe meiner bisherigen Lebensabschnitte habe ich glücklicherweise die Erfahrung gemacht, dass es immer neue Türen gibt durch die ich hindurchgehen kann.

Theaterspiel und Theaterarbeit ist ein weiteres Tätigkeitsfeld, das mich begeistert und in dem ich selber in mehreren Kursen und durch das Spielen eigener Theaterstücke für Kinder zahlreiche schöne Erfahrungen sammeln konnte. Inzwischen arbeite ich auch als Soffleuse, saisonal, wenn man mich braucht!

Ich bin verheiratet und Mutter von zwei heranwachsenden Söhnen.

Die Releasingarbeit lernte ich bei Christof und Katrin Langholf kennen. Ich war von dieser Arbeit so beeindruckt und mitten ins Herz getroffen, dass ich die Ausbildung bei Christof Langholf machte und in den darauffolgenden Jahren die Ausbildungsgruppen und einzelne Seminare als Assistentin begleiten durfte.

Für mich vereinigt die Releasingarbeit in sich alles, was ich vorher bei anderen Lehrern und Therapeuten erfahren habe:

Zuerst möchte ich als Impulsgeber und “Türöffner” meinen ZenKaratelehrer Helmut Queckenstedt und den Primärtherapeuten Henning von der Osten ( ☨ 3.4.2008 )nennen. Bei beiden habe ich u.a. das holotrope Atmen gelernt und praktiziert, das ich in einer abgewandelten  und ebenso kraftvollen Form bei Christof Langholf wiedergefunden habe.

Herzlichen Dank Euch allen!

So wandere ich auf meiner nach oben gedrehten Lebensspirale immer weiter. Die wirklich  tiefen wichtigen Themen meines Lebens.. klopfen immer wieder an meine Tür… und jedes Mal treten diese Themen ein, oft unerwartet und überwältigend…. die Aufenthaltsdauer ist mit jedem Mal kürzer. Die Energie mit jedem Mal verändert… und ich weiss irgendwann wenn es wieder klopft..und ich die Tür öffne… dann werden diese Themen sich mir zeigen.. doch nicht mehr eintreten. Sie belassen es beim Winken. Releasing ist kein Wundermittel.. es ist eine Technik eine Lebensart.. eine Kunst… die zu erlernen, das Leben voller freudiger und leichter macht. Durch das “Loslassen” “I release”!

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
>